Datenschutzbestimmungen

Personenbezogene Daten beinhalten diejenigen Informationen, die eine Identifikation Ihrer Person zulassen (wie zum Beispiel Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum oder Ihre E-Mail-Adresse).

In der Regel erheben wir keine personenbezogenen Daten. Unser Angebot kann ohne die Erhebung personenbezogener Daten genutzt werden. Sollten jedoch personenbezogene Daten erhoben, verarbeitet und/oder genutzt werden (zum Beispiel im Rahmen von der Teilnahme an Gewinnspielen oder zur Übermittlung von individuellen Kundeninteressen in Bezug auf Waren oder Dienstleistungen), werden die Daten nur zweckgebunden und unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Vorschriften sowie der Beachtung des Prinzips der Datensparsamkeit erhoben, verarbeitet und/oder genutzt.

Wie nachfolgend näher beschrieben, können Ihre Daten von uns unter der Voraussetzung Ihrer ausdrücklichen Einwilligung auch von unseren Partnerunternehmen und vertrauenswürdigen Drittunternehmen dafür genutzt werden, über Änderungen an unserer Webseite, neue Serviceleistungen und für Sie möglicherweise interessante Angebote zu informieren.

Werden Dritte im Rahmen einer Auftragsdatenverarbeitung gemäß § 11 BDSG mit der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der Daten beauftragt, findet auch dies ausschließlich unter Wahrung der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz statt.
Indem Sie unsere Webseite nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten gemäß den hier dargelegten Datenschutzbestimmungen erheben, verarbeiten und nutzen dürfen.

Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Die von Ihnen an uns übermittelten Daten können wie unten beschrieben von uns gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Wenn Sie Informationen an uns übermitteln, werden Sie im Allgemeinen von uns aufgefordert, Ihre ausdrückliche Einwilligung zu einer Speicherung sowie einer wie folgt dargelegten Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zu erklären:

1. Bei der Übersendung von Informationen an uns können Sie zum Beispiel nach Ihrem Namen, Ihrer Handynummer, Ihrem Geburtsdatum, der E-Mail-Adresse und/oder Ihrer Anschrift gefragt werden. Wenn die von Ihnen an uns übermittelten Informationen auf unserer Webseite publik gemacht werden sollen, können Sie verfügen, dass Ihr Name und/oder Ihre Email-Adresse dabei nicht erscheinen.
2. Wenn Sie an einem Gewinnspiel oder einer anderen Kampagne teilnehmen, werden Sie von uns aufgefordert, z.B. Ihren Namen, Ihre Handynummer, Ihre Anschrift, Ihr Geburtsdatum und Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Diese Daten werden von uns (oder damit befassten Drittunternehmen) benötigt, um diese Veranstaltungen administrativ zu betreuen und die jeweiligen Gewinner benachrichtigen zu können.
3. Wir sammeln anonymisierte Informationen über die Interessen und Vorlieben unserer Kunden, in dem wir Kundenumfragen durchführen, den Kundenverkehr auf unserer Website analysieren und auch unter Verwendung von Cookies (siehe unten).
4. Die Daten, die wir über Sie gespeichert haben, werden von uns dazu benutzt, Ihre Besuche auf unseren Webseiten zu personalisieren und Ihnen Produkte und Dienstleistungen zu empfehlen. Wir nutzen Ihre Informationen auch dazu, das Design und das Layout unserer Website weiterzuentwickeln, um diese so informativ, nützlich und unterhaltsam wie möglich zu gestalten. Auch können die Daten genutzt werden, zur Ermittlung von Störungen oder Missbrauch unseres Onlineangebots. Die Auswertung Ihrer Nutzerdaten findet nur nach ausdrücklicher Zustimmung statt.
5. Mit Ihrer ausdrücklichen Einwilligung bei der Registrierung können wir die gespeicherten Daten auch dazu benutzen, Sie von Zeit zu Zeit per Post, E-Mail, Telefon und/oder SMS über funktionale Änderungen an unserer Website, neue Produkte, Dienstleistungen oder Angebote und andere für Sie möglicherweise interessante Dinge zu informieren (Bsp. Newsletter).
6. Soweit Sie ausdrücklich eingewilligt haben können wir oder im Auftrag von uns agierende Unternehmen Ihre personenbezogenen Daten auch zur Marktforschung nutzen.
7. Außerdem können wir Dritten Sammelstatistiken über Kunden, Zugriffsmuster und andere Website-spezifische Informationen zur Verfügung stellen, wobei die diesbezüglichen Statistiken keine Daten enthalten, die eine Identifizierung einzelner Personen möglich machen.

Sie können Ihre erteilte Einwilligung zur Nutzung oder Übermittlung Ihrer Daten widersprechen. Sie erreichen uns hierzu unter: datenschutz@discovery-networks.de. Wir werden Ihre Daten unverzüglich löschen, sofern dies unter Beachtung des Vertragszwecks möglich ist und keine zwingenden gesetzlichen Gründe einer Löschung entgegenstehen.
Im Rahmen der Folgeleistung von anwendbaren Rechtsvorschriften und des Gesetzesvollzugs, eines reibungslosen Funktionsablaufs unseres Systems und um uns selbst und unsere Nutzer zu schützen, behalten wir uns auch das Recht vor, Ihre personenbezogenen Daten auf Antrag von Gesetzesvertretern, Ermittlungsbehörden oder anderen Behörden, deren Ersuchen wir im Zusammenhang mit einem begründeten Verdacht auf einen Missbrauch oder eine illegale Nutzung unserer Internetdienste durch Sie als gerechtfertigt erachten, abzurufen und offen zulegen.

Wie werden Ihre personenbezogenen Daten von uns geschützt?
Wenn Sie Ihre personenbezogenen Daten eingeben, bieten wir Ihnen die Möglichkeit einen Sicherheitsserver zu nutzen. Der Sicherheitsserver verschlüsselt die von Ihnen eingegebenen Daten, bevor diese an uns übertragen werden. Außerdem kommen bei der Speicherung und dem Abrufen Ihrer personenbezogenen Daten bestimmte Sicherheitsfunktionen zum Einsatz, damit nichtautorisierte Zugriffe verhindert werden können und das Bundesdatenschutzgesetz eingehalten wird. Das heißt, dass Sie sich manchmal ausweisen müssen, bevor wir Ihnen den Zugriff auf personenbezogene Daten gestatten.

Cookies
1)Was sind Cookies?

Wir verwenden auf unseren Seiten Cookies.
Ein Cookie ist eine Textdatei, die von den Servern beim Besuch der Webseite verschickt und auf der Festplatte des jeweiligen Nutzers zwischengespeichert wird. Wird der Server erneut aufgerufen, sendet der Browser des Nutzers den zuvor empfangenen Cookie wieder zurück an den Server. Sprich, wenn Sie unsere Webseite mehrmals besuchen, erkennen unsere Server das Cookie vom letzten Mal, dieses stellt uns damit Informationen über Ihren letzten Besuch zur Verfügung. Der Server kann dann die durch diese Prozedur erhaltenen Informationen auf verschiedene Arten auswerten. Dabei gibt es grundsätzlich zwei verschiedene Arten von Cookies. Zum einen Session-Cookies, die nur für eine jeweilige Besucher-Session gespeichert werden. Dies bedeutet, dass die Cookies sofort automatisch gelöscht werden, wenn der jeweilige Dienst vom Besucher/Nutzer geschlossen wird. Zum anderen temporäre/permanente Cookies, die für einen längeren Zeitraum oder unbegrenzt auf dem Datenträger des Nutzers gespeichert werden.
Die meisten Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können jedoch die Einstellung Ihres Browsers so verändern, dass Ihr Browser Cookies nicht mehr automatisch zulässt (siehe unter "Einstellung" in der Symbolleiste). Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung um unsere Webseite nutzen zu können. Es kann jedoch sein, dass einige Funktionen der Webseite durch die Blockierung von Cookies nicht möglich sind.

2) Wer setzt Cookies?
Wir setzen dabei sowohl eigene Cookies als auch Cookies unserer Kooperationspartner. Zudem setzten wir temporäre als auch Session Cookies ein. Cookies enthalten weder personenbezogene Daten noch persönliche Daten/Informationen über den Nutzer. Eine Identifizierung der Person anhand der gesammelten Daten ist somit nicht möglich. Die gesammelten Informationen dienen ausschließlich um Statistiken über die Nutzung unseres Angebots zu erstellen.
Über Cookies werden Informationen zu bestimmten Nutzerverhalten (aufgesuchte Seiten etc.) gespeichert. Soweit Cookies verwendet werden, werden diese verschlüsselten Nummern zugewiesen. Diese Nummern wiederum haben jedoch keinerlei Bezug zu personenbezogene Daten und sind somit keiner Person zuzuordnen.

3) Wie kann ich die Nutzung von Cookies verhindern?
Bei unseren Kooperationspartnern können Sie die interessenbezogene Werbung deaktivieren.
Mehr Informationen über nutzungsbasierte Online-Werbung gibt es auf dem Verbraucherportal unter http://www.meine-cookies.org. Dort kann man sich unter anderem darüber informieren, bei welchen Anbietern man Cookies aktiviert/deaktiviert hat bzw. wie man diese deaktivieren kann.
Grundsätzlich ist es auch möglich, durch entsprechende Browsereinstellungen, das Setzen von Cookies zeitweise oder dauerhaft zu verhindern. Dies kann jedoch eventuell dazu führen, dass nicht mehr alle Dienste oder/und Funktionen unseres Angebots vollständig nutzbar sind.

Wie kann ich Daten über mich ändern oder löschen lassen?
Die Daten, die wir von Ihnen über unsere Webseite erhalten und gespeichert haben, können von Ihnen jederzeit geändert oder gelöscht werden. Wenn Sie bestimmte Informationen nicht mehr erhalten oder Ihre bei uns gespeicherten, personenbezogenen Daten abändern möchten, richten Sie bitte eine entsprechende E-Mail an: datenschutz@discovery-networks.de. Sie können uns wochentags zwischen 09.00-18.00 Uhr unter 089-206099100 auch telefonisch erreichen.

Welche Kooperationspartner gibt es?

1) Skalierbares Zentrales Messverfahrens

Unsere Webseite nutzt das „Skalierbare Zentrale Messverfahren" (SZM) der Fa. INFOnline (www.infonline.de) für die Ermittlung statistischer Kennwerte zur Nutzung unserer Angebote. Dabei werden anonyme Messwerte erhoben. Die SZM- Reichweitenmessung verwendet zur Wiedererkennung von Computersystemen alternativ entweder einen Cookie mit der Kennung „ivwbox.de" oder eine Signatur, die aus verschiedenen automatisch übertragenen Informationen Ihres Computers erstellt wird. IP-Adressen werden in dem Verfahren nicht gespeichert und nur in anonymisierter Form verarbeitet.
Die Reichweitenmessung wurde unter der Beachtung des Datenschutzes entwickelt. Ziel der Reichweitenmessung ist es, die Nutzungsintensität und die Anzahl der Nutzer einer Website statistisch zu bestimmen. Zu keinem Zeitpunkt werden einzelne Nutzer identifiziert. Ihre Identität bleibt immer geschützt. Sie erhalten über das System keine Werbung. Für Web-Angebote, die Mitglied der Informationsgemeinschaft zur Feststellung der Verbreitung von Werbeträgern e.V. (IVW – www.ivw.eu) sind oder an der Studie „internet facts" der Arbeits-gemeinschaft Online-Forschung e.V. (AGOF – www.agof.de) teilnehmen, werden die Nutzungsstatistiken monatlich von der AGOF und der Arbeitsgemeinschaft Media-Analyse e.V. (ag.ma - www.agma-mmc.de), sowie der IVW veröffentlicht und können unter www.agof.de, www.agma-mmc.de und www.ivw.eu eingesehen werden.
Neben der Veröffentlichung von Messdaten überprüft die IVW das SZM-Verfahren regelmäßig im Hinblick auf eine regel- und datenschutzkonforme Nutzung. Weitere Informationen zum SZM-Verfahren finden Sie auf der Website der INFOnline GmbH (www.infonline.de), die das SZM-Verfahren betreibt, der Datenschutzwebsite der AGOF (www.agof.de/datenschutz) und der Datenschutzwebsite der IVW (www.ivw.eu).
Sie können der Datenverarbeitung durch das SZM unter folgendem Link widersprechen: optout.ivwbox.de

2) Google Analytics

Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google"). Google Analytics verwendet sog. „Cookies". Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren. Der aktuelle Link ist http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

3) Nielsen Webanalyse
Nielsen, als beauftragtes Marktforschungsunternehmen, setzt zum Zweck der Webanalyse auf dieser Webseite Cookies ein. Die Webanalyse dient dazu, statistische Analysen über die Nutzung dieser Webseite und deren Angebot zu erhalten. Diese Informationen dienen dazu die Webseite und die damit verbundenen Services im Hinblick auf Effektivität und Effizient zu verstehen und zu verbessern. Im Rahmen der Webanalyse und dem damit verbundenen Cookie werden nur anonyme Nutzerinformationen erfasst.
Sie können dem Setzen des Cookies durch Nielsen als beauftragtes Marktforschungsunternehmen jederzeit widersprechen. Hierfür haben Sie verschiedene Möglichkeiten. Unter der „Hilfe"-Option in der Symbolleiste der meisten Browser erfahren Sie, wie Sie verhindern können, dass Ihr Browser neue Cookies akzeptiert und wie Sie den Browser dazu veranlassen, Sie zu benachrichtigen, wenn Sie ein neues Cookie erhalten oder wie Sie Cookies gänzlich deaktivieren.

Darüber hinaus finden Sie unter folgendem Link http://www.nielsen-online.com/corp.jsp?section=leg_scs_de&nav=2 Informationen wie Sie Cookies von Nielsen abstellen können (Opt-out).
Sollten Sie weitere Informationen zum Nielsen Webanalyse Auftrage haben wollen, wenden Sie sich bitte per E-Mail an info.deutschland@nielsen.com.

4) Behavior Targeting
Unsere Internetseite setzt Cookies von folgender Drittanbieter ein.

- Freewheel SSP
- SpotX
- Rubicon Project

Opt-out Freewheel SSP
Freewheel SSP speichert keine Daten oder setzt Cookies um Personenprofile anzulegen. Das Setzen der Cookies wird vorgenommen um auf den Nutzer ausgewählte Werbung anbieten zu können. Wie sie mit einem Klick dem Setzen von Cookies durch Freewheel entfernen können erfahren sie auf der folgenden Seite:
http://freewheel.tv/privacy-policy/ unter „Tracking and End User Opt-Out" (2. Abschnitt)

Opt-out SpotX
SpotX speichert keine Daten oder setzt Cookies um Personenprofile anzulegen. Das Setzen der Cookies wird vorgenommen um auf den Nutzer ausgewählte Werbung anbieten zu können. Die Setzung der Cookies durch SpotX kann unter folgendem Link aufgehoben werden:
http://www.spotxchange.com/opt-out-notification/

Opt-out Rubicon Project
Rubicon Project speichert keine Daten oder setzt Cookies um Personenprofile anzulegen. Das Setzen der Cookies wird vorgenommen um auf den Nutzer ausgewählte Werbung anbieten zu können Die Setzung der Cookies durch Rubicon Project kann unter folgendem Link aufgehoben werden:
http://rubiconproject.com/privacy/consumer-online-profile-and-opt-out/

5) Nutzung von Content Recommendation Diensten
Unsere Internetseite setzt Widgets der Outbrain UKLimited, 5 New Street Square, EC4A3TW, London, United Kingdom ein, Über dieses Widget ist es möglich, dass Outbrain User auf weiterführende Inhalte hinweist, die in einem thematischen Zusammenhang mit dem vom User aufgerufenen Inhalt stehen. Die Auswahl der Widgets erfolgt anhand der aktuellen Web-Sitzung und oder in der jüngsten Vergangenheit in dem Online Angebot, dass der User aufgerufen hat. Um dies zu ermöglichen verwendet Outbrain Session-basierte Cookies. Die im Widget angezeigten Inhalte werden inhaltlich und technisch ausschließlich von Outbrain gesteuert. Über die Erhebung und Verwendung von Nutzungs- und anderen Daten informiert Outbrain als verantwortliche Stelle in den Datenschutzbestimmungen von Outbrain unter http://www.outbrain.com/legal/privacy. Dort kann der User auch einen Opt-out erklären und damit der Verwendung von Nutzungs- und anderen Daten widersprechen.

6) DoubleClick Ad-Server

Unserer Internetseite setzt die Technologien des Google DoubleClick Servers ein- Eine Leistung, die von Google Ireland Limited, Ireland zur Verfügung gestellt wird. Über den DoubleClick Server wird es Discovery ermöglicht, Werbung auszusteuern. Dazu verwendet Google so genannte DoubleClick DART-Cookies, die Informationen zu den Besuchen des Users innerhalb des Online-Angebots und anderer Webseiten nutzen und so bestimmte Anzeigen per so genanntem frequency capping auszusteuern. Auf diese Weise wird die Häufigkeit von Werbeanzeigen anhand standardisierter Kriterien bestimmt.

Unter folgendem Link http://www.google.com/settings/ads/plugin?hl=de
kann der Nutzer der Seite eine Anleitung zur Deaktivierung der Cookies von Google finden.

Ferner ermöglichen die DoubleClick DART-Cookies auch eine Click Fraud Detektion, wonach SPAM Angriffe und illegale Manipulationen an den Server-Strukturen von Google ausgeschlossen werden können. Zu dem Zweck speichert Google IP-Adressen den anfragenden Server für einen Zeitraum von 9 Monaten. Diese IP-Adressen werden jedoch lediglich zur Fraud Detektion verwendet und danach unwiderruflich gelöscht. Werbeanalysen finden auf Basis dieser IP-Adressen nicht statt.
Zudem wird die Technologie von Freewheel als AdServer eingesetzt.
Opt-out: http://freewheel.tv/optout-html/

Verwendung von Facebook-Plugins
Unsere Internetseiten nutzen Plugins des sozialen Netzwerkes facebook.com, das von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook").

Wenn Sie eine mit einem solchen Plugin versehene Internetseite unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Ein solches Social Plugin ist beispielsweise der Facebook- „Like-Button", der Facebook „Share"-Button, die Facebook-Kommentarbox oder der Facebook „Live" Stream. Hierdurch wird den Facebook-Servern übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Sind Sie dabei als Mitglied bei Facebook eingeloggt, wird diese Information von Facebook Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zugeordnet. Bei der Nutzung der Plugin-Funktionen (z.B. Anklicken des "Gefällt mir"-Buttons, Abgabe eines Kommentars) werden auch diese Informationen Ihrem Facebook-Konto zugeordnet, was Sie nur durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern können. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook und über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook.

Verwendung von Google +

Unsere Internetseite nutzt Plugins des Netzwerkes Google Plus, das von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, betrieben wird
Wenn Sie eine mit einem solchen Plugin versehene Internetseite unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Google-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Wir haben keinen Einfluss darauf welche Daten die Google Schaltfläche erhebt. Laut Google handelt es sich jedoch um keine personenbezogenen Daten.

Die Übermittlung können Sie durch Ausloggen vor Nutzung des Plugins verhindern. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Google, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Google.

Verwendung von Twitter Plugins
Unsere Internetseite nutzt Plugins des Dienstes Twitter, das von der Twitter Inc., 1355 Market St., Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA, betrieben wird.
Wenn Sie eine mit einem solchen Plugin versehene Internetseite unserer Internetpräsenz aufrufen, wird eine Verbindung zu den Twitter-Servern hergestellt und dabei das Plugin durch Mitteilung an Ihren Browser auf der Internetseite dargestellt. Wir haben keinen Einfluss darauf, welche Daten Twitter erhebt.
Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Twitter und über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Twitter.

Keine Haftung für Webseiten und die Datenschutzbestimmungen von Partnern
Für die Datenschutzerklärungen der Kooperationspartner übernimmt Discovery keine Haftung.

Änderungen unserer Datenschutzbestimmungen
Über Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen, die unseren Umgang mit Ihren Daten betreffen, werden wir Sie nach Möglichkeit informieren. Trotzdem möchten wir unseren Nutzern nahelegen, verantwortungsvoll mit ihren personenbezogenen Daten umzugehen und die hier dargelegten Datenschutzbestimmungen von Zeit zu Zeit einzusehen, um diesbezüglich auf neuestem Stand zu sein.

Kundenrückmeldungen und Beschwerden
Ihre Fragen und Kommentare zum Thema Datenschutz und zu unserer Website nehmen wir gerne entgegen. Bei diesbezüglichen Anmerkungen oder Beschwerden hinsichtlich unserer Handhabung Ihrer personenbezogenen Daten wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: datenschutz@discovery.networks.de

Österreich:
Unser Internet-Angebot bzw. unsere Website, auf der Sie sich gerade befinden, wird bei Abrufen aus Österreich vom Werbevermarkter Goldbach Audience Austria GmbH vermarktet. Unter folgendem Link erfahren Sie mehr, welche Daten Goldbach Audience Austria GmbH im Zusammenhang mit der Auslieferung von Werbung nutzt, wie diese Daten aufbewahrt werden und wie Sie die Nutzung der Daten unterbinden können: www.goldbachaudience.com/de-at/footer/datenschutz
Schweiz:
Unser Internet-Angebot bzw. unsere Website, auf der Sie sich gerade befinden, wird bei Abrufen aus der Schweiz vom Werbevermarkter Goldbach Audience (Switzerland) AG GmbH vermarktet. Unter folgendem Link erfahren Sie mehr, wie die Goldbach Audience (Switzerland) AG mit den Daten die sie in Zusammenhang mit ihren Produktangeboten und Dienstleistungen sammeln umgehen und wie diese aufbewahrt und genutzt werden: www.goldbachaudience.com/de-ch/footer/datenschutz